Tauchsafari

Die Ultimative Packliste für deine Tauchsafari

Die Ultimative Packliste für deine Tauchsafari

Alles an Bord? 

Wenn die Rufe des Ozeans und die Sehnsucht nach Abenteuern dich antreiben, gibt es nichts Aufregenderes als eine Tauchsafari. Die Vorfreude auf atemberaubende Tauchgänge und die Erkundung unberührter Unterwasserwelten sind unvergleichlich. Damit du dich während deiner Tauchsafari auf das Wesentliche konzentrieren kannst, haben wir die ultimative Packliste zusammengestellt. Von praktischen Essentials bis hin zu kleinen Annehmlichkeiten - diese Liste wird sicherstellen, dass du für jede Situation gerüstet bist.

Lass uns gemeinsam dein Abenteuer vorbereiten und sicherstellen, dass du nicht nur unter Wasser, sondern auch an Bord und an Land bestens ausgestattet bist!

Tauchsafari Packliste:

1. Taucherlogbuch: Logisch oder? Ein Logbuch ist nicht nur ein Beweis für deine Taucherlebnisse, sondern auch eine großartige Möglichkeit, deine Abenteuer und Fortschritte festzuhalten. Es ist wie ein Tagebuch, das deine Erinnerungen unter Wasser für immer bewahrt.

2. Sonnenhut oder Kappe: Schütze dich vor der intensiven Sonne (ausreichend Sonnenschutzmittel nicht vergessen), besonders während der Landgänge oder wenn du auf dem Deck entspannst. Ein Sonnenhut oder eine Kappe halten deine Kopfhaut und dein Gesicht vor Sonnenbrand geschützt. Eine Sonnenbrille sollte natürlich auch im Gepäck sein.

3. Mütze für die Ohren: Es ist oft sehr windig auf einem Boot, schütze deine Ohren bei kühleren Tagen und Nächten mit unseren sayscuba Mützen. Unsere Ohren sind sehr empfindlich nach den Tauchgängen. Damit sich keine Entzündung einschleicht, spüle deine Ohren nach jedem Tauchgang mit frischem Wasser und schütze sie mit einer Mütze in windigen Oberflächenpausen.

4. Ersatzteile für deine Ausrüstung: Ein Satz Ersatzteile wie O-Ringe, Flossenbänder, oder Maskenbänder, kann unerwartete Ausfälle leicht beheben.

5. Leichte Handtücher: Schnell trocknende Handtücher sind perfekt, um dich nach einem erfrischenden Tauchgang abzutrocknen. Auch bekommt man bei Tauchsafaris oft nur ein Handtuch für den Aufenthalt. Wir nehmen uns daher immer noch die ultraleichten Microfaser Handtücher mit.

6. Wäscheklammern: Oh JA! Halte deine Tauchkleidung, Badesachen und Handtücher sicher an Ort und Stelle, während sie trocknen. So ein Fahrtwind kann schnell deine Kleidung von der Reling wehen. Ein paar Wäscheklammern brauchen nicht viel Platz und du kannst deine Sachen gut und sicher zum Trocknen aufhängen.

7. Handcreme: Salzwasser kann die Haut austrocknen. Eine feuchtigkeitsspendende Handcreme sorgt dafür, dass deine Hände sich wohlfühlen.

8. Conditioner: Nach dem Salzwasser-Abenteuer wird dein Haar dir dankbar sein für den extra Pflegekick. Feli's Tipp für Langhaarige: etwas Conditioner in die Haare geben und dann in Zöpfe flechten vor dem Tauchen. So kannst du nach dem Tauchen deine Haare viel leichter durchkämmen. 

9. Schnorchelausrüstung: Manchmal bieten Tauchsafaris auch Schnorchelmöglichkeiten an. Deine eigene Schnorchelausrüstung, solltest du immer dabei haben man weiß ja nie, was so spontan an der Wasseroberfläche gesichtet wird. (Also liebe Taucher: Schnorchel einpacken 🤿)  

10. Wasserdichte Tasche: Eine wasserdichte Tasche oder Hülle für deine Wertsachen, wie Geld, Smartphone, Ausweis und Kamera, ist während der Tauchsafari unverzichtbar. So kannst du sicher sein, dass deine persönlichen Gegenstände trocken bleiben, egal wie nass es wird.

11. Notfallkontaktinformationen: Es ist immer klug, eine Liste mit Notfallkontaktinformationen sowie wichtigen medizinischen Informationen dabei zu haben. Sicherheit geht vor, und du wirst im Falle eines Falles froh sein, diese Informationen zur Hand zu haben. Am Besten auch eine kleine Dose mit Reisepass, den wichtigsten Nummern und Bargeld parat halten, um diese im Notfall auch schnell greifen zu können.

12. Kleines Erste-Hilfe-Set: Ein leichtes Erste-Hilfe-Set mit grundlegenden Medikamenten, Verbandsmaterial und Desinfektionsmittel kann bei kleinen Verletzungen oder Beschwerden Abhilfe schaffen, bis professionelle Hilfe verfügbar ist. Feli's Tipp: Ingwertabletten, Wasserfeste Pflaster und Tauchertropfen.

13. Steckdosenadapter: Je nachdem, wo deine Tauchsafari stattfindet, kann ein Steckdosenadapter hilfreich sein, um deine elektronischen Geräte aufzuladen. (Uns hat eine Mehrfachsteckdose auch schon oft das Safari-Leben erleichtert)

14. Trinkflasche: Wasser trinken, ist unheimlich wichtig für die Gesundheit eines Tauchers. Halte dich hydratisiert, sowohl an Bord als auch nach den Tauchgängen. Mit einer eigenen wiederverwendbaren Trinkflasche bleibst du zudem Nachhaltig und es herrscht keine Verwechslungsgefahr mit den anderen Tauchern an Board! 

15. Kamera oder GoPro: Um deine Unterwasserabenteuer festzuhalten, ist eine wasserdichte Kamera oder eine GoPro mit entsprechendem Zubehör unverzichtbar. So kannst du die Schönheit der Unterwasserwelt mit anderen teilen.

16. Lieblings T-Shirt und warmer Hoodie von sayscuba: Vergiss nicht, dein Lieblings T-Shirt von sayscuba für lässigen Komfort und deinen warmen Hoodie für kühlere und windige Nächte auf dem Boot einzupacken. Diese Kleidungsstücke vereinen modernes Design mit praktischem Nutzen und sind perfekt für eine unvergessliche Tauchsafari. psssttt... Exclusiv für alle Leser von unserem Blog gibts einen 5% Rabatt-Code für deine nächste Bestellung sayscubablog5

Abschließende Gedanken: 

Weniger ist mehr! Wir haben die Erfahrung gemacht, dass auf einem Boot immer nur begrenzt Platz ist. Entscheide dich für das nötigste an Kleidung, die meiste Zeit steckst du hoffentlich eh im Neoprenanzug.

Die Packliste für deine Tauchsafari ist mehr als nur eine Liste von Gegenständen - sie ist deine Reisevorbereitung für unvergessliche Momente, Sicherheit und Komfort. Mit dieser erweiterten Liste bist du bestens gerüstet, um sowohl die Faszination der Unterwasserwelt als auch die Freuden an Land zu erleben. Ganz gleich, ob du mit deinem Logbuch abtauchst, die Sonne mit deinem Hut genießt oder deine Erinnerungen mit deiner Kamera einfängst, du wirst jede Sekunde deiner Tauchsafari in vollen Zügen genießen können. Mach dich bereit, dein Abenteuer anzutreten - von der tiefen See bis zum Sonnenuntergang auf dem Deck.

Haben wir was vergessen? Lasst es uns gerne wissen.
Happy Bubbles 🫧 👌🏼

Weiterlesen

Wie der Tauchsport dein Leben positiv beeinflusst
Tipps & Tricks für dein Handgepäck als Taucher

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.